Unsere Tiere

→ Hunde → Hasen → Katzen → Wasserschildkröten → Hühner → Pferde, Ponies und Esel → Gänse und Enten → Tauben → Ziegen → Minischweine


Auf diesen Seiten gibt es Informationen zu unseren Tieren. Alle unsere Tiere haben eine Geschichte, meistens keine einfache. Fast alle unserer Tiere kommen aus Notlagen und Tierheimen und viele von ihnen würden heute nicht mehr leben, wenn sie nicht auf der Nazcerosa ihr letztes Zuhause gefunden hätten.
Mit Nazca, Quito und Erasmus hat es angefangen Als wir noch in München gewohnt haben, war das Schäferhundepaar Nazca und Quito die einzigen Tiere bei uns, Erasmus war auf einem Reiterhof in Lanzenhaar. Seit wir auf der Nazcerosa wohnen, sind immer mehr Tiere dazugekommen. Über die Links von der Startseite aus dem "Nazcerosa-Kreuzwort-Muster" oder über die direkten Links oben und unten auf dieser Seite sind Informationen zu allen unseren Tieren verfügbar.
Friedensbotschaft S.H.d.XIV Dalai Lama

Geschrieben und gesegnet am 1. Juni 2003
(im Olympiapark München)

Alle Lebewesen streben nach Glück und Frieden.

Dieses Ziel können wir auf diesem Planeten erreichen,
wenn wir Liebe und Mitgefühl in unserem Herzen entfalten.

Ich bete dafür, dass ein jeder von uns
durch eine liebevolle und mitfühlende Haltung
allem Leben gegenüber den Strom des Bewusstseins
stärkt.

Der buddhistische Mönch Tenzin Gyasto
XIV. Dalai Lama von Tibet
am 1. Juni 2003

→ Hunde → Hasen → Katzen → Wasserschildkröten → Hühner → Pferde, Ponies und Esel → Gänse und Enten → Tauben → Ziegen → Minischweine